Wie man benutzerdefinierte/private Nameserver in WHM einrichtet

Sie können benutzerdefinierte/private Nameserver über WHM einrichten.

1. Melden Sie sich bei Ihrem WHM-Konto an.

2. Gehen Sie zur Serverkonfiguration >> Basic WebHost Manager® Setup oder geben Sie Basic in das Menüfilterfeld ein. Die Option wird angezeigt. Klicken Sie es an.

3. Wählen Sie unter Nameserver die Option Nameserver explizit festlegen. Geben Sie die Nameserver ein oder ändern Sie sie. Klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Hinweis: Die Übertragung der Domäne kann bis zu 24 Stunden dauern.