Aktivieren und Deaktivieren von APIC, ACPI und VNC in Virtualizor

Mit Virtualizor können Sie VNC, APIC und ACPI aktivieren oder deaktivieren.

1. Melden Sie sich bei Ihrem Virtualizor Control Panel an.
2. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf VPS auflisten.

3. Fahren Sie mit der Maus über die entsprechende VPS, und die Zeile wird hervorgehoben. Klicken Sie dann auf das Symbol Verwalten in der hervorgehobenen Zeile.

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen und wählen Sie die VPS-Konfiguration.

5. Wenn Sie unter der Option VPS-Konfiguration VNC aktivieren möchten, markieren Sie VNC. Das Gleiche kann man mit ACPI und APIC machen.

6. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Senden und starten Ihren VPS neu.