Wie man die PHP-Version pro Verzeichnis in cPanel einstellt

Möchten Sie verschiedene PHP-Versionen pro Verzeichnis verwenden? Sie können dies mit cPanel und der Datei dot htaccess tun.

1. Melden Sie sich bei Ihrem cPanel-Konto an.

2. Klicken Sie im Bereich Software auf MultiPHP Manager.

3. Als Erstes müssen wir den von cPanel generierten Code abrufen.

4. Blättern Sie bis zum Ende der Seite. Wählen Sie auf der linken Seite des Bildschirms Ihren Bereich aus. Sie können die PHP-Version über das Dropdown-Menü auf der rechten Seite anzeigen. Bitte wählen Sie die entsprechende PHP-Version aus und klicken Sie auf Übernehmen.

5. Öffnen Sie zunächst die Datei /public_html/.htaccess im cPanel-Dateimanager, und Sie finden den von cPanel generierten Code.

6. Wenn Sie nach dem Kopieren des Codes PHP im Verzeichnis forums auf Version 8 einstellen möchten, erstellen Sie eine .htaccess-Datei im Verzeichnis /forums/ und fügen Sie den im vorherigen Schritt generierten Code ein.

7. Herzlichen Glückwunsch, jetzt verwendet Ihr Verzeichnis forums PHP 8. Wenn Sie ein anderes Verzeichnis so einstellen möchten, dass es dieselbe PHP-Version verwendet, brauchen Sie nur den Code aus der .htaccess-Datei zu kopieren und in dieses Verzeichnis einzufügen.

Setzen Sie nun die PHP-Version Ihrer primären Domäne zurück. Wenn Sie in einem beliebigen Verzeichnis eine andere PHP-Version verwenden möchten, führen Sie die Schritte fünf und sechs aus, generieren Sie den Code, kopieren Sie ihn aus /public_html/.htaccess und fügen Sie ihn in das Verzeichnis ein, in dem Sie die ausgewählte PHP-Version einstellen möchten.